Weiter warm bei zeitweiliger leichter Eintrübung

|
Spätsommerfeeling in Cala Bona.

Spätsommerfeeling in Cala Bona.

Foto: Ultima Hora

Das letzte Sommerwochenende auf Mallorca eignet sich bestens dafür, es sich erneut gut am Strand gehen zu lassen. Bei Werten um 28 bis 29 Grad und einer Wassertemperaturen bei etwa noch 25 Grad stehen dem Ritual nur am Samstag ein paar Wolken entgegen, aus denen möglicherweise ein paar Regentropfen fallen könnten.

Der Sonntag ist auf jeden Fall der bessere Strand-Besuchstag. Laut der Wetteragentur Aemet bleibt es nachts bei über 20 Grad sommerlich warm.

An diesem Trend ändert sich auch im Frühherbst kaum etwas: Die Höchsttemperaturen liegen auch in der neuen Woche bei knapp unter 30 Grad, nachts kann es dann ab und zu frischer als 20 Grad werden.

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.