Kälte in deutschen Landen, weiter Badewetter auf Mallorca

| |
Baden Ende Oktober auf Mallorca? Na klar doch.

Baden Ende Oktober auf Mallorca? Na klar doch.

Foto: Ultima Hora

Während in deutschen Landen die Kälte bei Temperaturen zum Teil unter 10 Grad um sich greift, herrscht auf Mallorca weiter durchaus Badewetter. Bei Höchstwerten um 24 Grad, weitgehend sonniger Witterung und Wassertemperaturen immerhin noch bei 23 bis 24 Grad lohnt es sich, dem deutschen Herbst mit winterlichen Temperaturen mal eben zu entfliehen.

Denn bei derzeit 8 Grad in München, 10 Grad in Berlin und Hamburg und 11 Grad in Frankfurt/Main macht es Sinn, Sonderangebote zu nutzen und rüberzufliegen, zumal zahlreiche Hotels noch geöffnet haben.

An der derzeit heimeligen Wetterlage soll sich bis mindestens zum ersten November-Wochenende nichts ändern. Im Gegenteil. Dann sollen sogar 25 Grad drin sein. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Ulrike / Vor 4 Monaten

Der deutsche Herbst hat winterliche Temperaturen?! Was für ein Glück dass es die Klimaerwärmung gibt, denn andernfalls wäre Deutschland bereits im Herbst von einer 10 Meter dicken Eiskruste bedeckt.

Rokl / Vor 4 Monaten

....dazu ein Bild aus der guten alten Zeit an der Cala Torta.