Intensiver Regen verdrängt bald Traumphase auf Mallorca

| |
So sonnig sieht es derzeit auf Mallorca aus.

So sonnig sieht es derzeit auf Mallorca aus.

Foto: Ultima Hora

Nach einem fast windstillen und sonnigen vorweihnachtlichen Traumwochenende droht Mallorca Ungemach. Laut dem Wetterdienst Aemet rückt starker Regen vor, der die Insel am Dienstagnachmittag erreichen soll. Die Temperaturen sollen dann von nunmehr auffallend warmen 20 Grad auf nur noch 16 Grad absinken.

Das angekündigte feuchte Front soll die Schneefallgrenze auf 1200 Meter sinken lassen und einige Tage das Wetter auf der Insel bestimmen.

In den vergangenen Tagen wurden auf Mallorca mit 20 Grad für die Jahreszeit zu hohe Werte erreicht. In deutschen Landen liegen die Werte zum Teil um mehr als die Hälfte niedriger. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Tiffi / Vor 1 Monat

Ja, 2019 wird bestimmt als ein ganz besonders heißes und trockenes Jahr in die Statistik einfließen. Kleiner Scherz natürlich.