Betrunkener Autofahrer fährt in Palma Fußgänger an

|
Blick auf den Unfallort.

Blick auf den Unfallort.

Foto: Ultima Hora

Ein betrunkener Lieferwagen-Fahrer hat in der Nacht zum Sonntag in Palma de Mallorca einen Unfall mit mehreren Verletzten verursacht. Er ignorierte in der Nähe der Arxiduc-Straße zunächst eine rote Ampel und fuhr gegen ein anderes Fahrzeug. Dann fuhren die außer Kontrolle geratenen Autos mehrere Fußgänger an.

Der Unfallverursacher ergriff die Flucht, konnte aber wenig später dank der Hilfe seines Arbeitgebers von der Polizei aufgespürt und abgeführt werden.

Die vier schwer verletzten Personen mussten in unterschiedliche Krankenhäuser eingeliefert werden. (it)

Schlagworte »

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.