Behörden nehmen Pudding auf Mallorca vom Markt

| |
Der Pudding kann für Milch-Allergiker lebensgefährlich sein.

Der Pudding kann für Milch-Allergiker lebensgefährlich sein.

Foto: Ultima Hora

Die balearische Gesundheitsbehörde hat einen Schokoladenpudding vom Markt nehmen lassen, der auf Mallorca verkauft worden war. Auf dem Produkt namens "No Moo 2pk Chocolate pudding" sei nicht angegeben gewesen, dass es Milch enthalte, hieß es am Sonntag. Das könne für Allergiker sehr gefährlich sein.

Verkauft wurde der Pudding in dem Geschäft "Nice Price" in Costa d'en Blanes (Calvià) im Insel-Südwesten. Die Behörden wurden aktiv, nachdem die aus Frankreich stammende Speise auch in Großbritannien einkassiert worden war. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.