Diese Blumen sind echt und dürfen bleiben. | Ultima Hora

3

Auf dem malerisch gelegenen Friedhof von Deià im Nordwesten von Mallorca sind Plastikblumen künftig unerwünscht. Das ordnete die vor allem bei englischsprachigen Residenten beliebte Gemeinde jetzt an. Damit hat sich der Ort erstmals eine Verordnung in dieser Hinsicht gegeben.

Das Regelwerk hebt vor allem auf die Einhaltung lokaler Traditionen auf dem spektakulär oberhalb des Meers gelegenen Gottesacker ab, wo unter anderem die Überreste des Schriftstellers Robert Graves liegen.

Deià ist für viele Mallorca-Freunde ein Muss, das immer wieder besucht wird.