Mallorca-Sänger Wendler live im TV-Duell

| Köln |
Mallorca-Schlagersänger Michael Wendler trägt am Sonntagabend seinen Streit mit Oliver Pocher in einer Live-Show aus.

Mallorca-Schlagersänger Michael Wendler trägt am Sonntagabend seinen Streit mit Oliver Pocher in einer Live-Show aus.

Foto: RTL/TV Now

In den vergangenen Monaten hatte sich der Streit in den sozialen Netzwerken hochgeschaukelt. Am Sonntagabend wird Mallorca-Partysänger Michael Wendler mit Comedian Oliver Pocher im deutschen Fernsehen in einer Live-Show klären, was auch immer eigentlich genau zwischen beiden steht.

"Pocher vs. Wendler - Schluss mit lustig" um 20.15 Uhr auf RTL (oder bei TV Now) zeigt, wo ein harmloser Scherz auf Instagram enden kann. Angefangen hat alles mit einer Parodie von Oliver Pocher und seiner Ehefrau Amira Ende Januar. Der 42-Jährige imitierte in gewohnter Manier wie auch schon bei Ex-Rivale Boris Becker ein Video des 47-jährigen Wendlers.

Darin war zu sehen, wie Wendlers 19-jährige Freundin Laura Müller ihm vor laufender Kamera ein teures Auto schenkt und die beiden sich dafür minutenlang Liebesbekundungen machten. Die "Pick-up-Parodie" wurde ein Hit im Netz, es folgten ein Song und T-Shirts mit dem Konterfei von Michael Wandler, die nach kurzer Zeit ausverkauft waren.

Schlagerstar Wendler fand das gar nicht lustig und wirft Pocher nun vor, dessen Markenrechte für seinen eigenen Erfolg zu nutzen und drohte sogar mit Strafanzeige gegen Pocher.

In mehreren TV-Shows wurde der "Beef" zum Programmpunkt, am Sonntagabend soll es nun zum großen Showdown kommen. In mehreren Spielrunden und einem großen Finale kämpfen der frischgebackene Vierfach-Vater Pocher und Michael Wendler um den Sieg. Moderiert wird die Show von Sport-Expertin Laura Wontorra.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

B.Melter@web.de / Vor 3 Monaten

Hajo... Du kennst dich aber gut aus! Jetzt wird uns einiges klar! Bildleser mit RTL Rentner Niveau! ...und du willst hier die Leute bekehren!! ......!!!

Hajo Hajo / Vor 3 Monaten

Ich gab's mir gegeben und nach 10 Minuten die Nase gestrichen voll von Pocher. Geht's noch primitiver? Der schlaegt ja noch den Boemermann. Wendler hatte den Schneid diesem Nonsens gegenüber zu stehen und sich seriös zurück zu halten. Genau so geht's und Pocher sollte sich den Mahnungen der Sozialitaet anschließen die Mobbing abschaffen wollen und den Job hinwerfen sich auf Kosten anderer lustig machen, geht gar nicht. Er kanns nicht mehr und sollte in der Fabrik einer sinnvolleren Arbeit nachgehen PUNKT.

Darkaa / Vor 3 Monaten

So eine Kinderkacke....das am Sonntag Abend....die zwei sind weit davon ab Männer zu sein. Im Geist noch im Grundschulalter....Schade um die Sendezeit. Schöner Spielfilm wäre besser gewesen.