Messe für Hausbesitzer und Ferienvermieter abgesagt

| | Sa Pobla |
Die Vermietung von freistehenden Landhäusern an Urlauber ist auf Mallorca zunehmend gefragt.

Die Vermietung von freistehenden Landhäusern an Urlauber ist auf Mallorca zunehmend gefragt.

Foto: P. Lozano

Die für Sonntag, 29. März, geplante Messe für touristische Ferienaufenthalte auf Mallorca findet wegen der steigenden Anzahl der Corona-Fälle nicht statt.

Die vom Verband der touristischen Ferienvermieter (FETV) organisierte Veranstaltung sollte eigentlich von 9 bis 21 Uhr auf der Plaça del Mercat in Sa Pobla im Norden der Insel stattfinden. Der Verband hatte die Gemeinde zur "Hauptstadt der touristischen Ferienvermietung im Inselinnern" erklärt. Die Kommune ohne eigenen Küstenabschnitt biete die meisten Unterkünfte in Sachen Ferienvermietung.

Ein neuer Termin für die Messe steht noch nicht fest.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.