Blick auf einen Dachpool in Palma. | Ultima Hora

In Palma de Mallorca haben sich die beliebten Dachpools in den vergangenen zehn Jahren verdreifacht. Das teilte am Montag die Gemeindebehörde für Stadtentwicklung mit. Waren es im Jahr 2009 nur 113, so stieg diese Zahl auf 186 im Jahr 2017, 253 ein Jahr später und 350 im Jahr 2019.

Im vergangenen Novembar war vor diesem Hintergrund die weitere Konstruktion solcher Pools erschwert worden. Seitdem ist die Zahl der Anträge auf den Bau solcher Konstruktionen stark zurückgegangen.

Ähnliche Nachrichten

In den vergangenen Jahren sei die Konstruktion von Dachpools zu einem "Problem" geworden, sagte die zuständige Dezernentin Neus Truyol. Das habe gelöst werden müssen.