Mehr Einlasskontrollen in Schinken- und Bierstraße

| | Mallorca |
So wuselig wird es dieses Jahr sicher nicht auf der Schinkenstraße zugehen.

So wuselig wird es dieses Jahr sicher nicht auf der Schinkenstraße zugehen.

Foto: Ultima Hora

In der allseits bekannten Schinken- und auf der Bierstraße im Party-Areal an der Playa de Palma auf Mallorca wird es in der diesjährigen Post-Corona-Sommersaison verstärkte Einlasskontrollen geben. Das meinte der Stimmungssänger und Ballermann-Impressario Peter Wackel gegenüber MM.

Es solle verhindert werden, dass das Partyleben dort trotz der Pandemie wie in den vergangenen Jahren ungehindert über die Bühne gehe, so der Künstler. Auf Mallorca gilt auch an der Playa in diesem Sommer Maskenpflicht, Mindestabstände von zwei Metern müssen eingehalten werden.

Für die Kontrollen zur Unterbindung von Corona-Ansteckungen in der Schinkenstraße müssen dieses Jahr ungewöhnlich viele Sicherheitskräfte zum Einsatz kommen. Es soll verhindert werden, dass Touristen vom Strand direkt in Lokale wie "Bamboleo" oder "Bierkönig" strömen. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

frank / Vor 24 Tage

Ok @majorcus.Belegen Sie Ihre Behauptung !!! :-) Deine Aussage war, Ich soll den Post nennen, wo Du k e i n e Bezugsquelle hast/belegen kannst.Na dann....Bin gespannt.P.S.: Es sind einige gewesen, aber das ist mir ehrlich zu nervig, mich auch so eine Korintenkackerei einzulassen.

Majorcus / Vor 24 Tage

@Jose: Schade, dass Sie das Deutsche Oberstufen-System nicht kennenlernen durften. Leider hatte ich nur das 3. beste Abi des Gymnasiums ;-) Wozu mit Durchschnittlichen beschäftigen, wenn man zu den TOP 3 % zählt?

Jose / Vor 25 Tage

@Majorcus Sowas müsste ja kommen! Du akzeptierst keine anderen Meinungen , und schiebst sie durch deine " schlauen Sprüche immer in den Hintergrund! Du warst sicher auch der beste in deiner Klasse, und bist damals wie heute schon den Leuten auf den Geist gegangen!

Majorcus / Vor 26 Tage

@Jose: Falls Sie tatsächliche einen Meistebrief haben, dann können Sie sicher nachvollziehen, warum Bauingenieure Entscheidungen treffen und nicht der Maurer-Lehrling. Falls Gloria Akademiker wäre, würde diese Person Thesen mit Quellen belegen. Daher ist nicht von einem Hochschulexamen auszugehen. Sehr wohl aber von der Intention, Ergebnisse der Wissenschaften, vom Diskurs zum Konsens, ins Zweifelhafte zu ziehen. # Irgendwie werde ich den Verdacht nicht los, dass Freedomfighter, rolhoc, Ken0 und Gloria weniger als vier natürliche Personen sind - bitte achten Sie, liebe Mitleser, darauf. Denn diese Pseudonyme sind hier zeitnah aufgetaucht und schreiben ähnlich.

frank / Vor 27 Tage

Danke @ jose.Ich warte nur auf die nervigen Gegenkommentare von unserem allseits beliebten @weltfremdmajorcus.

Gloria / Vor 27 Tage

@Majorcus Sie sollten die Posts richtig lesen, diese Gabe liegt nicht jedem, aber ein Versuch wäre es wert. Im Grundsatz sind die meisten Dinge sehr einfach. Man darf nie die Macht des Geldes und die damit verbundenen Interessen aus den Augen verlieren. Das fängt beim Barbetreiber am Ballermann an und geht bis in die Politik. Ohne Dies wäre Ischgl nicht eskaliert. Das sich in Spanien die Regierung andere Standpunkte leisten kann und sich gegen die wirtschaftlichen Interessen, der Tourismus Industrie stellt, hat sie nur massiven EU Subventionen zu verdanken, und der Verteilung diverser „goodies“ an die breite Masse der Bevölkerung, dass dies Wählerstimmen und somit Macht bringt ,ist vorprogrammiert und angestrebt. Man stelle sich in DE vor es gäbe eine Partei, die jedem Hatz4 Empfänger und jedem Sozialhilfe abhängigem 300 Euro mehr verspricht, diese Partei würde die nächste Wahl haushoch gewinnen, ob die Versprechen dann umgesetzt werden steht auf einem anderen Blatt, diese Ernüchterung wird auch in Spanien abzuwarten sein.

Jose / Vor 28 Tage

@ Majorcus Wer bist du , das du ständig die Menschen hier beleidigst Und versuchst den allwissenden Lehrmeister zu Spielen?! Was soll diese Äußerung über die Hauptschüler?! Sind sie dumm, oder schlechtere Menschen?! Was maßt du dir an?! Ich selber habe auch " nur " den Hauptschulabschluss, wie Man ihn bei euch nennt! ! Bin ich deswegen ein Mensch 2. er Klasse?! Meine Meinung äussere ich hier wie Du! Aber ohne andere Menschen zu beleidigen! Nebenbei......, ich beherrsche 6 Sprachen in Wort und Schrift. Habe sämtliche Führerscheine, und einen Meisterbrief! Kannst du das von dir auch sagen, Prof. Dr. MAJORCUS?! Ich glaube du weisst gar nicht wie du allen hier auf den Geist gehst mit deinen unsinnigen Kommentaren!!

carlos / Vor 28 Tage

Hallo Carmen,allein Ihre Ausdrucksweise zeigt,welch geistes Kind Sie sind .Unterste Schublade,und ohne Verstand . Tabletten alle ??

Majorcus / Vor 28 Tage

@Jesse James: Hinter dem Nick Gloria steckt eine Person, die den Wert der Erkenntnis-Findung durch wissenschaftliche Forschung ins lächerliche ziehen möchte. Besonders lustig, da diese Person nicht einmal das absolute Kernelement wissenschaftlichen Arbeites beherrscht: korrektes zitieren.

Majorcus / Vor 29 Tage

@Gloria: Liebe Gloria, für dieses einfache 1x1 benötigt es höchstens eines Hauptschulabschlusses, noch nicht mal einen Quali. Nur verstehen wollen ist das Problem. P.S.: Gute Taktik!