Neue Hitzewelle nimmt Kurs auf Mallorca

| | Mallorca |
Still liegt das Mittelmeer da, es ist heiß.

Still liegt das Mittelmeer da, es ist heiß.

Foto: Ultima Hora

Auf Mallorca rollt nach einigen Tagen mit "normaler" Wärme um 30 Grad eine neue Hitzewelle zu. Der Wetterdienst Aemet rechnet mit maximal 34 Grad ab Donnerstag, danach soll es sogar noch heißer werden. Auch nachts sollen die Werte ansteigen, und das sogar auf schweißtreibende 24 Grad.

Die Sonne scheint ungebremst von Wolken vom meist stahlblauen Himmel, der Wind weht aus unterschiedlichen Richtungen mal schwach, mal gar nicht und mal böig.

Im bisher abgelaufenen Sommer hat es bislang bereits Phasen um die 35 Grad gegeben, der Wetterdienst hatte vor einigen Tagen einen heißeren und trockeneren Sommer als üblich für die Insel angekündigt. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Thomas / Vor 1 Monat

Bei uns hier in Nordbayern war der Sommer eigentlich noch gar nicht! Wenn man den Mai mit einberechnet haben wir hier in den knapp 10 Wochen bisher gerade mal an 8 Tagen die 25 Grad überschritten und an sage und schreibe einem Tag (1Juni) war mit 30,3 Grad eben einmal die 30 gefallen. Dazu gabs vorallem im Juni reichlich Regen! Das wars. Und laut Wetterbericht wird sich das die nächsten ca. 10 Tagen auch nicht ändern!

Und was wurde nicht alles auf diversen Wetterkanälen im März/April schon wieder für ein Hitze und Dürresommer prognostiziert. Ja, ja.........

klaus / Vor 1 Monat

Bei uns in NRW ist der Sommer seit 14 Tagen in Corona Quarantäne regelrecht verschwunden.