Run auf Miet-Swimmingspools auf Mallorca

| | Mallorca |
Auch dieser Pool steht zur Verfügung.

Auch dieser Pool steht zur Verfügung.

Auf Mallorca wird es immer populärer, sich für einen oder mehrere heiße Sommertage einen Pool zu mieten. Eine neue, in Frankreich beheimatete App namens www.swimmy.es bietet im Augenblick mindestens sieben Becken auf der Insel an. Hinzu kommen Pools auch auf dem spanischen Festland.

Das steigende Interesse an Miet-Pools dürfte an der Tatsache liegen, dass viele Strände sehr voll sind, so dass die Sicherheit vor Ansteckung mit Corona nicht gewährleistet ist.

Wie das Start-up-Unternehmen mitteilte, gibt es auf Mallorca inzwischen bereits 60 Anträge auf die Pools, die von den Besitzern dem Vermittler gegen Geld zur Verfügung gestellt werden. Man kann sich gratis auf der Website registrieren.

Die Pool-Besitzer müssen für hygienisch einwandfreie Zustände sorgen, einige bieten sogar Verpflegung an. Im Schnitt werden 20 Euro pro Person pro Tag fällig. Kommt Essen hinzu, so muss mehr Geld gezahlt werden. Auch Liegen und Handtücher können zusätzlich angemietet werden. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 4 Monaten

@Thomas Berthold: Das liegt teilweise am ContentManagementSystem von MM, in diesem Fall daran, dass ich Zeit hatte, Schrebfehler zu verbessern :-) @Erich & Nörgelfritze: Der Anbieter ist hier lediglich Vermittler und nicht der Vermieter ;-) DIe genannten Verpflichtungen treffen den Vermieter.

Thomas Berthold / Vor 4 Monaten

@ Majorcus. Warum senden Sie Ihre Kommentare so oft doppelt ???

Erich / Vor 4 Monaten

De Anbieter muss für hygienische , einwandfreie Zustände sorgen. Lachhaft, das klappt nicht einmal in den Gastroküchen. Pfui Teufel, ich gehe generell in keine Pools ausser in meinem. Es soll Menschen geben die da gerne ihr Revier "markieren" danke NEIN. Auf was für Ideen man noch kommt?

Nörgelfritze / Vor 4 Monaten

Irgendwie vermisse ich die Worte : Überwachung von Standards an Hygiene und Betriebssicherheit , Haftung bei Schäden oder Unfällen , Gewerbeanmeldung und Besteuerung . Kann da jetzt jeder machen , was er will - oder nicht will ?

Majorcus / Vor 4 Monaten

Der Anbieter sagt danke für die kostenlose Werbung ...

Majorcus / Vor 4 Monaten

Dre Abieter sagt danke für die kostenlose Werbung ...