Blick auf das Unfallfahrzeug. | Ultima Hora

Am kurvigen Coll de Sa Creu in der Nähe des Vorortes Son Vida von Palma de Mallorca hat sich der 70-jährige Fahrer eines neuen Elektro-BMW mit seinem Auto überschlagen, als er einer Gruppe von Radfahrern ausweichen wollte. Wie durch ein Wunder wurde der Mann am Sonntagvormittag am Kilometer 4,4 nicht verletzt.

Eine der Radfahrerinnen verständigte nach dem Unfall Guardia Civil und weitere Helfer.

Ähnliche Nachrichten

Radler sind mitunter sehr riskant unterwegs, nehmen etwa Straßen in voller Breite für sich ein. In der Regel verhalten sie sich jedoch regelkonform und fahren hintereinander.