Caro und Andreas Robens gewinnen „Das Sommerhaus der Stars“

| | Mallorca |
Andreas und Caro Robens.

Andreas und Caro Robens.

Foto: TV Now

Vier Kandidaten-Paare kämpften im Finale der Trash-Show um den Sieg, am Ende setzten sich die Mallorca-Bodybuilder Caro und Andrea Robens durch.

Nach rund sieben Wochen Streit und Ausrastern ging die RTL-Show am Sonntagabend mit dem Finale und dem großen Wiedersehen der Teilnehmer zu Ende. Die beiden Insel-Muckibudenbesitzer mussten am Ende mit Sandsäcken Fotowürfel ihrer Kontrahenten abwerfen und danach neu zusammensetzen und waren dabei am schnellsten.

Das bedeutete den Sieg für Caro (41) und Andreas Robens (54), die mehrere Fitnessstudios auf Mallorca betreiben. Sie gewannen 50.000 Euro und dürfen sich noch dazu "Promi-Paar des Jahres" nennen.

Zuvor hatte es das Paar durch die Vox-Sendung "Goodbye Deutschland" zu leidlicher Berühmtheit gebracht.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Gunnar / Vor 6 Monaten

Es ist zum Fremdschämen, die meisten Kommentare hier. Hüte Dich vor Sturm und Wind, und vor Deutschen die im Ausland sind.

Majorcus / Vor 6 Monaten

@Roland: Da haben Sie ganz sicher Recht - wozu ein wirtschaftswisseschaftliches Studium mit Diplom oder master plus Steuerpraxis plus StB-Ausbildung, wenn man, ohne den Sachverhalt im Detail zu kennen, steuerliche Ansprüche rechtsverbildlich dank Internet zu beurteilen ... das kann nur Depp Trump.

gert / Vor 6 Monaten

Mein lieber Mann, so ginge ich nicht auf die Straße.

Freedomfighter / Vor 6 Monaten

Mit dem Gewinn könnten die beiden Promis (?) Urlaub in Deutschland, z.B. am Rhein, bei den Rheinwiesen, ein Lager eröffnen, für alle Corinaverweigerer! Unser Majlocus ist bestimmt mit von der Partie.

Roland / Vor 6 Monaten

@Majorcus

Einen Steuerberater braucht man dafür auch nicht. Einfach im Internet nachschauen. Aufwand ca. 1 Minute.

Majorcus / Vor 6 Monaten

@Thomas Berthold: Sie haben keinen Steuerberater?

Mario / Vor 6 Monaten

Kleider machen Leute.

andi / Vor 6 Monaten

Soweit ich informiert bin sind Gewinne (Lotto, ect) in Deutschland steuerfrei.

Adriano / Vor 6 Monaten

Wenn ich die zwei Kerle sehe muss ich immer aufpassen das mir das Essen nicht aus dem Gesicht fällt .

Roland / Vor 6 Monaten

@Thomas Berthold

Gewinne aus TV-Shows, in denen Kandidaten eine eigene Leistung erbringen, wertet das Finanzamt als Einkommen, das wie jedes andere auch versteuert werden muss. Steuerfrei sind nur Glücksspielgewinne. Wenn sie ihren Wohnsitz auf Mallorca haben, dann fällt die Steuer im Regelfall auch dort an. Es sei, es gibt andere Konstellationen. Wieviel Steuer sie dafür zahlen müssen kann man nicht beantworten, da die steuerlichen Gesamtverhältnisse nicht vorliegen.