Auto überschlägt sich bei Andratx

| | Mallorca |
Blick auf die Unfallstelle.

Blick auf die Unfallstelle.

Foto: Ultima Hora

Auf der Straße zwischen Sant Elm und S'Arracó im Südwesten von Mallorca hat sich nahe Andratx am Sonntag ein schwerer Unfall ereignet. Als aus einem Seitenweg ein Lieferwagen herauf fuhr, musste ein Pkw-Fahrer nach Polizeiangaben brüsk ausweichen, woraufhin sich sein Gefährt überschlug und auf einem Feld landete.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, die Betroffenen beklagten jedoch das Fehlen eines Seitenstreifens auf dieser Straße.

Auf Mallorca gibt es nicht wenige schlecht oder ungesicherte Straßen und Wege. Auch Mauern sind vielerorts ein Problem. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Roland / Vor 4 Monaten

Bei 800.000 Einwohnern passieren eben Verkehrsunfälle. Aber ist das hier immer einen Bericht wert?