Erste Schneeflocken des neuen Jahres gehen auf Mallorca nieder

| Mallorca |
Die ersten Schneeflocken des neuen Jahres wurden auf dem Massanella dokumentiert.

Die ersten Schneeflocken des neuen Jahres wurden auf dem Massanella dokumentiert.

Foto: ultimahora.es / Twitter Nicoruiz_89

Leise rieselt der Schnee auch auf Mallorca. Zumindest auf Teilen von Mallorca. Es handelt sich um die ersten Flocken des Jahres 2021. Aufgenommen hat sie ein Wanderer, der sich am Neujahrstag mit zwei Freunden zum Massanella aufgemacht hat.

Es handelt sich dabei um den zweit höchsten Berggipfel der Insel. Das dort weitgehend baumlose Massiv des Tramuntana-Gebirgszuges ist 1364 Meter hoch. Die Schneefallgrenze war vom balearischen Wetteramt zuvor für diesen Freitag mit 800 Metern angegeben worden.

Der Bergsteiger veröffentlichte sein Video unter seinem Account Nicooo auf Twitter:

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Vor 10 Monaten

Staellt Euch vor es ist Januar und Winter. Mal gibt es Scchnee unbd mal nicht. Na und? war immer schon so im Mittelmeer. Bildungsferne kapieren das aber nicht.

Majorcus / Vor 10 Monaten

@Roland: Anti-sozialer & unsolidarischer Vorschlag Malediven - wir bekämpfen die Pandemie & schützen das Klima - deshalb verzichten wir zu Gunsten der nachfolgenden Generationen auf Flugreisen! Damit Mallorca nicht in 20 Jahren zur Halbwüste wird.

Roland / Vor 10 Monaten

Auf zu den Malediven; dort ist durchgehend Sonne bei 30 Grad.