Extrem heller Feuerball am Himmel über Mallorca gesichtet

| | Mallorca |
Foto von dem faszinierenden Himmelsphänomen.

Foto von dem faszinierenden Himmelsphänomen.

Foto: Ultima Hora

Ein Feuerball ist am späten Dienstagabend gegen 21.30 Uhr über dem Himmel von Mallorca und der Nachbarinsel Ibiza gesichtet worden. Der Himmelskörper konnte unter anderem vom Tramuntana-Dorf Deià aus beobachtet werden. Auch von Madrid, Sevilla, Valencia, Castellón und Zaragoza aus wurde er bemerkt.

Das spanische Meteoritennetzwerk SPMN bestätigte die Sichtung des Himmelskörpers. Seine Strahlkraft habe sogar die des Mondes übertroffen, hieß es.

Beim Eintreten von Gesteinsbrocken mit einer Geschwindigkeit von über 70 Stundenkilometern in die Erdatmosphäre entstehen Feuerbälle mit einer enormen Leuchtkraft. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Nicola / Vor 1 Monat

Also, bei meinem Mofa ist der Motor bei 70km/h schon richtig warm geworden.

Gohlke / Vor 1 Monat

70 Stundenkilometer?

Peter L / Vor 1 Monat

Richtiger wäre 70 km/s

Schwafelkopp / Vor 1 Monat

Na bei 70 Stundenkilometern Eintrittsgeschwindigkeit verglüht aber noch nichts. Soll wohl eher 70 Sekundenkilometer heißen!