Ab kommenden Freitag soll das Reisen zwischen den Balearen eingeschränkt werden.

5

Reisen zwischen Mallorca und den Nachbarinseln sind nun doch erlaubt. Das hat am Dienstagnachmittag die Balearen-Regierung bekanntgegeben.

Zuvor war in verschiedenen spanischen Medien gemeldet worden, dass Urlaubsreisen während der Osterfeiertage zwischen den Balearen nur in Sonderfällen gestattet ist. Dieses Reiseverbot wurde aber aufgehoben.

Reisen für Spanier aus dem Festland bleiben während der Osterwoche allerdings weiterhin untersagt. Dabei muss eine Bescheinigung für berechtigte Gründe wie Arbeit oder die Pflege eines Familienangehörigen vorgezeigt werden. Diese Regelung soll ab kommenden Freitag in Kraft treten.

Ähnliche Nachrichten

(Aktualisiert: 18:57)