Ryanair will von Mallorca im Sommer sogar nach Venedig fliegen

| Mallorca |
Ryanair-Jet auf dem Flugfeld des Mallorca-Airports.

Ryanair-Jet auf dem Flugfeld des Mallorca-Airports.

Foto: P. Lozano

Ryanair hat am Dienstag verraten, welche neuen Ziele von Mallorca aus im Sommer angeflogen werden. In einer Pressemitteilung wurden Belfast, Kopenhagen, Teesside, Pisa, Neapel, Bukarest, Venedig und Treviso genannt. innerhalb von Spanien wird Palma mit Jerez, Zaragoza und Teneriffa Nord verbunden.

Von der Nachbarinsel Menorca aus geht es direkt nach Bologna, Alicante, Sevilla, Málaga, Bordeaux, Marseille, Neapel, Toulouse und Wien. Von Ibiza kommt man neuerdings dann nach Belfast, Bari und Alicante.

Insgesamt handelt es sich balearenweit um 22 neue Routen und 700 Verbindungen pro Woche. (it)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Roland / Vor 6 Monaten

Wenn der Bedarf für solchen Verbindungen vorhanden ist. Ich würde mit dieser Airline nicht fliegen.