Mallorca sucht entflohenen Papagei namens Paco

| | Mallorca |
Sieht er nicht putzig aus, der Paco?

Sieht er nicht putzig aus, der Paco?

Foto: Ultima Hora

In Palma de Mallorca wird händeringend ein großer grauer Papagei gesucht, der kürzlich seinem Besitzer entwichen war. Dem im Stadtteil Sant Agustí lebenden Luis zufolge hatte sich der Vogel namens Paco am vergangenen Samstag um 12 Uhr mittags aus seinem Käfig bewegt und wurde seitdem nicht mehr gesehen.

Das war laut dem Besitzer bereits mehrfach zuvor geschehen, wenn auch immer im Inneren seines Hauses. Diesmal sei Paco in Richtung Straße geflohen.

Da der Besitzer das Tier nicht finden konnte, veröffentlichte er in sozialen Netzwerken ein Foto. Wer den Vogel entdeckt, kann sich bei der MM-Schwesterzeitung Ultima Hora melden. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Darkaa / Vor 14 Tage

Da drücken wir die Daumen, dass er den Weg zurück zu seinem Besitzer findet.