Maskenpflicht könnte auch auf Mallorca gelockert werden

| Mallorca |
Bei weiter sinkenden Coronazahlen könnte die Maskenpflicht schon bald gelockert werden.

Bei weiter sinkenden Coronazahlen könnte die Maskenpflicht schon bald gelockert werden.

Die Maskenpflicht in Spanien, also auch auf Mallorca, könnte bald gelockert werden. Das hat der Corona-Experte der spanischen Regierung, Fernando Simón, auf einer Pressekonferenz bekanntgegeben. Simón lobte die positive Entwicklung der voranschreitenden Impfkampagne und bestätigte, dass die Pandemie derzeit unter Kontrolle sei.

Um eine Lockerung der Maskenpflicht durchzusetzen, müsse allerdings die Inzidenz weiter sinken, so Simón. Das Ziel ist, spanienweit eine 14-Tage-Inzidenz unter 150 Ansteckungen pro 100.000 Einwohner zu erreichen. Erst dann wäre eine Aufhebung der Maskenpflicht im Freien denkbar.

Allerdings will sich der Corona-Experte derzeit noch auf kein festes Datum festlegen. Dennoch werde dies voraussichtlichtlich "nicht mehr lange dauern", so Simón.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Michel / Vor 7 Monaten

@ Covidiot

👍👍👍 wer zuletzt lacht …. wir sind dabei 😉

Covidiot / Vor 7 Monaten

@Roland: Falls Sie es noch nicht gemerkt haben sollten, die EU-Regierungen glauben nicht an den Impf-Schwindel und werden auch deshalb KEINERLEI echte Erleichterungen für Geimpfte zulassen. Meine Empfehlung daher, machen Sie bei dieser Volksverdummungsaktion nicht mit. Rettet unter Umständen Ihe Leben, Erleichterungen von der Corona-Diktatur erhalten Sie auch ohne den Todesstoff der Pharma-Geschäftemacher.

Maxxy / Vor 7 Monaten

Jeder kann doch die Maske 24 Stunden tragen, wenn er meint es hilft, Abstand ist für mich wichtiger

Gloria / Vor 7 Monaten

erst wenn Frau Armengol ihre letzte Maske die Sie über ihr Unternehmen importiert hat verkauft hat wird sie diesen Unsinn lockern, bei einer Inzidenz von 20 die Menschen zu zwingen im Freien undbei Abstand eine Maske zu tragen ist Körperverletzung, die gesundheitliche. Schäden bei Temperaturen von 30 Grad. enorm gross, das ist weder verhältnismässig noch. in irgend einer Weise der Infektionsvermeidung gerecht. Jeder Idiot weiss inzweischen , das sich das Virus in frischer Luft nur sehr sehr gering übertragrn lässt , nahezu unmöglich.

Roland / Vor 7 Monaten

Was ist denn mit Maskenpflicht von vollständig Geimpften?

Andreas Sölig / Vor 7 Monaten

Frau Armengol war letzte Woche für 3 Tage in Berlin. Da wird man Ihr schon mal von deutscher Seite höflichst mitgeteilt haben, was Sie zutun hat,damit die Saison auf Mallorca einigermaßen läuft.

M / Vor 7 Monaten

Aufgeben, was hilft, Infektionen zu verhindern ...

Elvira / Vor 7 Monaten

Frau Armengol wird uns so lange mit Masken im Freien laufen lassen, wie sie Lust hat. Siehe Ausgangssperre ❗