Deutsche Fußball-Fans feiern Sieg an der Playa de Palma

Palma, Mallorca |

Fans an der Playa de Palma: Die deutsche Fußballnationalmannschaft schlug Portugal mit 4:2.

Foto: Laura Becerra

Jetzt geht die Fußball-Europameisterschaft richtig los: Hunderte Fans der deutschen Nationalmannschaft haben am Samstag an der Playa de Palma auf Mallorca den Sieg über Portugal gefeiert. Das Team von Joachim Löw gewann 4:2.

Viele Fans waren mit Trikots ausgestattet – ob die von den Turnieren von 1990, 2002 oder 2021 stammen, war egal. Wichtig war ihnen, dass sie mal wieder jubeln konnten. Und das bei den Toren gleich viermal; das fünfte Mal war bei Abpfiff. Am vergangenen Dienstag, als Deutschland 0:1 gegen Frankreich verlor, blieb es weitgehend stumm in den Kneipen an Bier- und Schinkenstraße.

In denen waren auch am Samstag zahlreiche Fernseher aufgestellt. Wer keinen Platz mehr im Innen- oder Außenbereich erhielt, schaute von draußen zu. Gut besucht werden dürften die Lokale auch am Mittwoch um 21 Uhr. Dann spielt Deutschland gegen Ungarn und es entscheidet sich, ob die Elf das Achtelfinale erreicht.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

M / Vor 3 Monaten

D hat nur gewonnen, weil die beiden Potugisen ge-Hummels't haben ...

Roland / Vor 3 Monaten

EM, ein Garant für volle Läden.