Deutscher Tourist auf Mallorca seit fast einer Woche verschwunden

| Mallorca |
Ulrich Gurowski ist seit fast einer Woche verschwunden.

Ulrich Gurowski ist seit fast einer Woche verschwunden.

Foto: SOS Desaparecidos

Rätselhaftes Verschwinden eines Deutschen auf Mallorca: Beamte der Guardia Civil haben am Sonntag das Mietauto des 63-jährigen Ulrich Gurowski gefunden, und zwar auf der zu Alcúdia gehörenden Halbinsel La Victòria. Der Tourist aus Oberfranken gilt bereits seit dem vergangenen Dienstag als vermisst.

Laut der MM-Schwesterzeitung Ultima Hora hatte der Deutsche in Palma gewohnt und war weggefahren, um Fotos zu machen. Seitdem fehlt von ihm jede Spur. Gurowskis Verschwinden war von dessen Familie angezeigt worden.

Ulrich G. ist 1,80 Meter groß, hat blaue Augen und trug eine kurze Jeanshose und einen Rucksack. Für sachdienliche Hinweise sind folgende Telefonnummern freigeschaltet worden: 642650775 und 649952957.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Darkaa / Vor 2 Monaten

Ich würde ja mal die Wanderwege ablaufen. Z.B.Zur Penya Roja...Da geht es Steil Bergab. Wenn sein Wagen ja auch in der Gegend stand. Wenn er zum Wachturm wollte und dort den Halt verloren hat. Die Route ist in jedem Wanderführer um schöne Fotos zu machen. Drücke die Daumen, dass es ihm gut geht!