Das Mädchen wurde in eine Klinik gebracht.

0

Auf Mallorca ist eine dreijährige Deutsche in einen Versorgungsschacht in der Inselhauptstadt Palma gestürzt. Dabei fiel sie rund drei Meter in die Tiefe. Nach Angaben der Rettungskräfte erlitt sie Prellungen in Gesicht, Armen und Beinen.

Der Unfall ereignete sich am Mittwochabend in der Altstadt von Palma. Beim Überqueren des Versorgungsschachtes gab der Gulli-Deckel unter dem Gewicht des Mädchens nach. Rettungskräfte konnten das Kind schließlich leicht verletzt bergen.

Ähnliche Nachrichten

Die Dreijährige wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus in Palma gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.