Warnstufe Orange: Heftige Windböen am Sonntag auf Mallorca

| Mallorca | | Kommentieren
Die Warnhinweise für Sonntag und Montag.

Die Warnhinweise für Sonntag und Montag.

Foto: Twitter Aemet

Auf Mallorca ist am Sonntag heftiger Wind aus dem Nordwesten registriert worden. Immer wieder kam es auch zu örtlichen Gewittern. Wegen des aufgepeitschten Meers galt im Nordwesten, Westen und Südwesten deswegen die Warnstufe Orange. Auf dem Land galt die Stufe Gelb. Bereits am Samstag hatte es starke Böen auf der Insel gegeben.

In Pollença wurden 65 Stundenkilometer gemessen, in Campos 62 und in Portocolom 60. Stellenweise ging etwas Schnee nieder, so etwa auf der Autobahn im Südwesten der Insel.

Bis Montag soll sich die Lage laut dem Wetterdienst beruhigen. Nach einem Höchstwert von 15 Grad am Sonntag geht es langsam nach oben mit den Temperaturen. Bis Mittwoch soll das Quecksilber am Tag auf für die Jahreszeit auffallend milde 19 Grad und in der Nacht auf 10 Grad ansteigen.

Nach einem trockenen Montag und Dienstag stellt sich danach wieder feuchtes und wieder stürmisches Wetter mit zum Teil heftigen Regenfällen ein.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.