Helfer rücken an, um den Toten zu bergen. | Ultima Hora

0

Im Bett eines Sturzbachs auf dem Gebiet von Palma de Mallorca ist die Leiche eines Mannes entdeckt worden. Laut der spanischen Nationalpolizei handelt es sich um einen 72-jährigen Spanier, der vor einigen Tagen von seinen Familienangehörigen als vermisst gemeldet worden war.

Er wies eine Verletzung am Kopf auf. Der "Torrent de Son Morro" befindet sich in der Nähe des Krankenhauses von Son Llàtzer.

Ähnliche Nachrichten

Warum der Mann ums Leben kam, ist noch unklar. Allerdings weist viel darauf hin, dass der Mann nicht von in den Sturzbach fiel. Außerdem wird Fremdeinwirkung inzwischen ausgeschlossen.