Lokalpolizisten im Einsatz auf Mallorca. | Ultima Hora

0

Lokalpolizisten haben auf dem Gebiet der Gemeinde Santa Margalida im Norden von Mallorca eine Party mit 200 bis 250 maskenlosen Teilnehmern aufgelöst. Sämtlichen Personen hätten zudem keinerlei Abstände eingehalten, meldeten Lokalmedien am Dienstag.

Die Festivität wurde am Samstagnachmittag ausfindig gemacht. Die Polizisten fanden am Abend unter anderem Discjockeys vor. Zwar hatten sämtliche Gäste das EU-Corona-Zertifikat vorzeigen müssen, doch sie hielten sich in einem ungelüfteten Innenraum auf.

Ähnliche Nachrichten

Das Tanzen ist derzeit auf Mallorca nur mit Maske erlaubt. Außerdem mussten Abstände hergestellt werden. Danach verließen die Beamten das Partyareal.