Der Port de Valldemossa gilt als beliebtes Ausflugsziel.

0

Eine 61-jährige Frau hat sich am Samstag bei einem Sturz in Port de Valldemossa schwer verletzt. Der Vorfall ereignete sich auf einem Bergpfad in S'Estaca in der Nähe des Valldemossa-Passes.

Die Frau stürzte gegen 14.30 Uhr während eines Spaziergangs eine Böschung hinunter. Dabei zog sie sich mehrere Knochenbrüche und ein Schädel-Hirn-Trauma zu.

Ähnliche Nachrichten

Rettungskräfte versorgten die Frau und brachten sie in das Universitätskrankenhaus Son Espases in Palma.