Sophie Ruge vom Forschungsschiff Alnitak beobachtet das Meer vor Mallorca und den anderen Balearischen Inseln. | ZDF Neo

0

Mallorca steht bei Auswanderern hoch im Kurs. Die Reportage „Geheimnisse vor Mallorca und Auswandern ins Glück” begleitet verschiedene Deutsche bei ihrem Versuch, ihren langersehnten Traum zu verwirklichen. Ausgestrahlt wird die Dokumentation am Samstag, 5. Februar, um 5.45 Uhr auf ZDF Neo.

Die Themen: Überraschung vor Mallorca – wenn plötzlich Haie am Badestrand auftauchen. Rätselhaftes Wrack auf dem Grund der Bucht – was ist geschehen? Auswandern auf die Trauminsel – Lust oder Frust?

Ähnliche Nachrichten

Jens H. schwimmt nichtsahnend in einer Badebucht vor Mallorca. Doch plötzlich entdeckt er neben sich einen schwarzen Schatten.

Und die Besatzung des Forschungsschiffs „Alnitak“ traut ihren Augen kaum: Vor ihnen schwimmt ein weißer Hai. Im Mittelmeer. Eine Sensation! Zwei deutsche Taucher entdecken auf dem Meeresgrund vor Mallorca die Überreste einer Segeljacht. Sofort sind sie in Alarmbereitschaft: Warum ist das Boot gekentert, und vor allem, sind hier Menschen zu Schaden gekommen?

Auswandern ist eine Herausforderung: Birgit S. zieht nach Mallorca und will dort als Sport-Physiotherapeutin arbeiten. Doch dann muss sie feststellen, dieses Berufsbild gibt es gar nicht in Spanien. Muss sie jetzt ihren Lebenstraum aufgeben? Auch Sina S. will sich auf der Baleareninsel niederlassen. Doch sie kann ihre Augen nicht vor dem Leid der Straßenkatzen verschließen. Sie will den Tieren unbedingt helfen und lässt sich etwas einfallen. Der Beginn einer Rettungsaktion.