Stürmer Muriqi (li.) erzielte das Tor für die Inselkicker

0

Knapp verloren, ist auch verloren. Mit einer 1:2-Niederlage bei Real Betis Sevilla musste Fußball-Erstligist Real Mallorca am Sonntag wieder nach Hause fahren. Damit rutschte der Inselclub auf den 16. Tabellenplatz, liegt aber immer noch mit 26 Punkten und einem Saisonspiel 6 Punkte von der Abstiegszone entfernt.

Trotz der Niederlage gegen den Tabellendritten der Primera Divison zeigte Real Mallorca eine ansehnliche Leistung. Neuzugang Murique erzielte in der 74. Minute den Ausgleich zum 1:1. Die Gastgeber verwandelten in knapp 10 Minuten später einen Elfmeter zum Endstand.