Archivfoto aus Vor-Corona-Zeiten von Sencelles. | Ultima Hora

0

Nur noch ein Dorf auf Mallorca weist eine Sieben-Tage-Inzidenz nahe 1000 Fälle pro 100.000 Einwohner auf. Nach Angaben des Gesundheitsdienstes Ib-Salut handelt es sich um den Ort Sencelles mit einem Wert von 919.

Dahinter rangieren zwei Orte, wo die Sieben-Tage-Inzidenz ebenfalls bedenklich hoch ist, nämlich das Honigdorf Llubí (696) und das Aprikosendorf Porreres (609). Ebenfalls hoch ist die Inzidenz in folgenden Orten: Maria de la Salut (490), Petra (441), Campos (443), Fornalutx (441) und Montuiri (535).

Ähnliche Nachrichten

Überall sonst liegen die Werte inzwischen bei unter 400, auch in Palma (273).