Unterirdisches Parkhaus in Palma. | Ultima Hora

0

Die Tarife für einige Parkhäuser in Palma de Mallorca werden erhöht. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, gehen diese um 4,65 Prozent nach oben. Bei den Parkhäusern handelt es sich um die unterirdischen an der Plaça Patines, dem Paseo Mallorca und der Plaça d'Espanya. Damit kostet die Stunde im Schnitt 1.72 Euro.

Andere pivat geführte Parkhäuser in der Stadt hatten keine Preiserhöhung beantragt, so dass sich dort nichts ändert. Auch diejenigen städtischen Parkhäuser, die von der "Sociedad Municipal d'Aparcaments i Projectes" betrieben werden, werden nicht teurer.

Besonders in der Ferienzeit stellen auch viele deutsche Urlauber ihre Mietwagen in den Palmesaner Parkhäusern ab. mitunter bilden sich vor den Anlagen lange Schlangen.