Der Mann musste in einem Krankenwagen weggebracht werden. | Ultima Hora

0

Am Stadtrand von Palma de Mallorca hat ein Fahrradfahrer einen Jogger angefahren und schwer verletzt. Nach lokalen Medienberichten ereignete sich der Unfall am Freitagvormittag gegen 9.45 Uhr auf dem Camí dels Reis nahe der Schule "Madre Alberta".

Das 40-jährige Opfer musste bewusstlos und mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus Son Espases gebracht werden, der Radfahrer kam mit leichten Prellungen davon.

Der Unfall ereignete sich auf einem Radweg. Der Verursacher war zusammen mit einem anderen Radler unterwegs.