Auch dieser Volvo wurde vor etwa 15 Tagen in Marratxí gestohlen.

0

In Marratxí, im Nordosten der Inselhauptstadt Palma, vermeldet die Polizei derzeit vermehrt Diebstähle von Luxusautos. Ersten Ermittlungen zufolge werden die überwiegend hochwertigen Fahrzeuge insbesondere für illegale Straßenrennen missbraucht.

Mehrere Anwohner hatten sich diesbezüglich bei der spanischen MM-Schwesterzeitung Ultima Hora gemeldet. Nach Angaben der Beamten ist vor allem die Urbanisation Sa Vinya in Sant Marçal betroffen. Innerhalb von nur einem Monat wurden dort vier Diebstähle registriert.

Ähnliche Nachrichten

Demnach soll es sich bei den Tätern um eine organisierte Bande handeln, die vor allem in den frühen Morgenstunden zuschlägt. Nach Angaben der Anwohner werden die Fahrzeuge für eine kurze Dauer entwendet und nach etwa einer Stunde meist beschädigt wieder zurückgebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.