Hier ereignete sich der Vorfall. | Ultima Hora

0

Erneut ist auf Mallorca ein Tourist aus einem Hotel gestürzt. In der Nacht zum Freitag fiel ein 19-Jähriger aus dem vierten Stockwerk einer Herberge in Palmas Stadtteil Sant Agustí.

Heldfr fanden den Mann schwerverletzt auf dem Boden liegend vor. Er musste in das Inselkrankenhaus Son Espases gebracht werden. Der Mann war anscheinend schwer betrunken in das Hotel gekommen.

Ähnliche Nachrichten

Erst vor zwei Wochen war in Magaluf ein britischer Tourist beim sogenannten "Balconing" zu Tode gestürzt. Er fiel aus dem siebten Stockwerk eines Hotels. Der 34-Jährige hatte sich möglicherweise unter Drogen- oder Alkoholeinfluss befunden.