Pfarrerin Martje Mechels beim Dreh. | Andreas Kuno Richter / Eikon Nord

0

RTL zeigt am Donnerstag, 9. Juni, ab 23.15 Uhr die Reportage „Ein Strandkorb für die Seele”.Zehn Tage lang begleiteteten Andreas Kuno Richter und sein Team das Pfarrehepaar Martje Mechels und Holmfried Braun auf Schritt und Tritt: beim Hundespaziergang an der Playa, bei einer Konfirmation – und verfolgen die verzweifelte Suche nach dem Kirchenschlüssel. Zudem entstehen faszinierende Luftaufnahmen bei der „Wanderung für Leib und Seele – Meer und Berge, Gehen und Staunen.”

„Kirche aus dem Kofferraum”, so beschreiben Martje und Holmfried ihre Arbeit. Die Pfarrer fahren dahin, wo Menschen wohnen oder Urlaub machen und feiern dort mit ihnen Gottesdienst: am Sonntagmorgen an der Ostküste, nachmittags an der im Westen. Anschließend finden Gespräche im Strandcafé statt, mal fröhlich in großer Runde, mal persönlich zu zweit.

Ein besonderer Schwerpunkt auf den Balearen ist der Beistand für Menschen in Not. Ins Gefängnis und ins Krankenhaus darf die Kamera nicht mit – aber es ist zu ahnen, wie wichtig hier die seelsorgliche Begleitung ist und wie gut, dass die Ehrenamtlichen bei Übersetzungen helfen können. Und auch bei sozialen Notfällen springt das Team der Evangelischen Gemeinde ein.