Weitere deutsche Ministerpräsidenten kritisieren Osterurlaub auf Mallorca

| Mallorca |
Landender Flieger auf Mallorca.

Landender Flieger auf Mallorca.

Erneut haben sich in Deutschland Ministerpräsidenten negativ zur Herunterstufung von Mallorca zum Nicht-Risikogebiet geäußert. "Ich bin unglücklich mit dieser Entscheidung, daraus mache ich keinen Hehl", sagte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil. Es möge ja sein, dass derzeit auf Mallorca relativ wenige Corona-Infektionen zu verzeichnen seien. "Aber da werden in den nächsten Wochen viele, viele Menschen aus aller Herren Länder zusammengekommen", so Weil. "Alle unsere bisherigen Erfahrungen sagen uns, dass wir anschließend ein zusätzliches Problem in Deutschland haben werden."

"Ich habe noch nicht ganz verstanden, warum trotz dieser Gesichtspunkte die Bundesregierung gemeint hat, es sei unbedenklich, nach Mallorca zu fliegen", meinte Weil. "Und es ist völlig klar, dass die Hoteliers in Deutschland die Frage stellen, warum eigentlich ihre Gäste nach Mallorca fliegen dürfen, aber nicht bei ihnen übernachten können."

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke äußerte sich ähnlich: "Ich bin der festen Überzeugung, dass das unweigerlich dazu führen wird, dass Mallorca eine Virus-Brutstätte werden wird", sagte er in Potsdam. Die Zahl neuer Infektionen werde schon in wenigen Wochen nach oben schnellen. Um das zu verhindern, plane Brandenburg nach seinen Angaben nach der Rückkehr verpflichtende Corona-Tests am neuen Berliner Flughafen.

Auch Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) äußerte sich: "Es kann nicht sein, dass die Bundesregierung Urlaub auf Mallorca ermöglicht und gleichzeitig kein Urlaub im eigenen Bundesland möglich ist", twitterte sie. "Darüber werden wir mit der Bundesregierung reden müssen."

Vor einigen Tagen hatte bereits Bayerns Regierungschef Markus Söder (CSU) Pflichttests für Mallorcarückkehrer gefordert.

Über die Insel könnte angesichts der Unruhe auf einer Bund-Länder-Konferenz gesprochen werden. Dann ist es nicht ausgeschlossen, dass eine Testpflicht für Urlaubsrückkehrer trotz niedriger Inzidenz auf der Insel eingeführt wird. (it)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Amazone / Vor 8 Monaten

Stephan Weil soll erstmal vor dessen schmutziger Haustür kehren. Vollversagen im VW Skandal, obwohl oberster VW Aufseher. Stattdessen hat er ein Bauernopfer gerichtet, um von seinem Versagen abzulenken. Erinnert an Verdagen von Olaf Scholz. Bei G8 in HH, bei wirecard. Auch er Oberaufseher, der statt Rücktritt andere vernichtet. Und Weils VW. Beteiligt sich jetzt mit E Mobilität an der weltweiten Ausbeutung Afrika. Seltene Erden, Kindersoldaten, etc. Selbst geistig reduzierte Grüne rrkennen den Fehler im Dogma. China baut 70 neue Atomkraftwerke, sonst funktioniert E Mobilität nicht. Das dumme ist halt, wenn das Entziehen von Menschenrechten und Grundrechten der Merkel-SPD Regierung leichter fällt als einen guten Job zu machen.

Amazone / Vor 8 Monaten

Stephan Weil soll erstmal vor dessen schmutziger Haustür kehren. Vollversagen im VW Skandal, obwohl oberster VW Aufseher. Stattdessen hat er ein Bauernopfer gerichtet, um von seinem Versagen abzulenken. Erinnert an Verdagen von Olaf Scholz. Bei G8 in HH, bei wirecard. Auch er Oberaufseher, der statt Rücktritt andere vernichtet. Und Weils VW. Beteiligt sich jetzt mit E Mobilität an der weltweiten Ausbeutung Afrika. Seltene Erden, Kindersoldaten, etc. Selbst geistig reduzierte Grüne rrkennen den Fehler im Dogma. China baut 70 neue Atomkraftwerke, sonst funktioniert E Mobilität nicht. Das dumme ist halt, wenn das Entziehen von Menschenrechten und Grundrechten der Merkel-SPD Regierung leichter fällt als einen guten Job zu machen.

Jo / Vor 8 Monaten

@Ralf Uhl, die CDU bitte auch gleich! 5% sind noch zu viel...

Asterix / Vor 8 Monaten

@M.ajorcus: die Insel heißt "Mallorca" nicht Majorca, auch wenn du das ganz superschlau findest. Desweiteren dein Statement "die Mehrheit der Deutschen ist gegen Mallorcaurlaub" ist auch wieder son typischer "Majorcus". Es fahren noch genügend in den Urlaub. Wenn die Mehrheit der Deutschen das wollen,können die Mehrheit ja bei der Regierung ne eine Eingabe machen und ein generelles Reiseverbot fordern. Du erzählst viel Käse wenn der Tag lang ist....viel Luft, wenig Inhalt...

Roland / Vor 8 Monaten

Denn sie wissen nicht was sie tun (sollen). Die Menschen werden nach einem Jahr Corona und diesem Hickhack langsam abstumpfen.

M / Vor 8 Monaten

@Liberte: Gerne heir die weiteren Quellen zu "Mehrheit lehnt Quarantänefreiheit für Mallorca-Rückkehrer ab! 1. https://m.tagesspiegel.de/wissen/aerzte-fordern-umgehenden-lockdown-ostern-noch-kritischere-lage-als-zum-jahreswechsel/25560996.html 2. www.reisevor9.de/inside/mehrheit-lehnt-quarantaenefreiheit-fuer-mallorca-rueckkehrer-ab 3. www.spiegel.de/reise/europa/mallorca-reisen-ohne-corona-quarantaene-mehrheit-ist-laut-einer-umfrage-dagegen-a-3ad02286-8faa-49ad-88a9-1e29fcee440e 4. www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_89685270/mehrheit-kritisiert-mallorca-entscheidung-aufhebung-der-quarantaene-falsch-.html 5. www.handelsblatt.com/politik/international/corona-news-jeder-zweite-erwachsene-in-grossbritannien-geimpft-keine-auslaendischen-fans-bei-olympia-in-tokio-zugelassen/25471608.html 6. www.sueddeutsche.de/politik/corona-aktuell-notbremse-hotspots-markus-soeder-1.5235622 P.S.: Ich beziehe mich auf den Scachkontext von ABK Schröder! @Paul Klee: versuchen Sie einfach mel etwas völlig Neues - handeln Sie solidarisch! @Ulrike: Das hilft nicht, wenn sich die Leute im Flugzeug erst angesteckt haben ... @Steven: "der "Staat" handelt hier im Einklang mit der Bürger-Mehrheit!!!

Elseschluse / Vor 8 Monaten

@Ulrike: Das Problem ist, dass ich keine Lust darauf habe, bei jedem Hinflug 78,-€ und bei der Rückreise nach Deutschland nochmal 69,-€ zu bezahlen. Das ist eventuell bei einem dreiwöchigem Urlaub ein Lacher, aber für einen Kurztrip inakzeptabel. Und wer mir hier erzählen will, dass das Stäbchen-bis-zum-Anschlag-in-den-Rachen-schieben doch gar nicht so schlimm sei...

Fcb! / Vor 8 Monaten

@derinsulaner Selten dämlicher Kommentar. Wusste nicht das ihnen Mallorca gehört um zu entscheiden wer auf die Insel darf.

Steven / Vor 8 Monaten

Schön zu sehen wie der "Staat" mit seinen Untertanen umgeht ubd das Schlimme, es gibt immer noch Leute die das GUT finden..wie der ewige im Gleichschritt laufende @M . Und gerade Menschen mit wenig Geist, aberbimmer eine Link zur Hand das wollen sie erschaffen...wie manbsieht bei einigen klappt es wunderbar

Ulrike / Vor 8 Monaten

da gibt es doch eine einfache Lösung. Jeder, der in Deutschland mit einem Flugzeug egal woher ankommt, muss einen Test machen. Fertig. Ausweis zeigen, Test machen. Und natürlich bezahlen. Wo ist das Problem?