Real Mallorca leiht Ex-Stürmer von St. Pauli aus

| | Palma, Mallorca |
Real-Mallorca-Manager Maheta Molango (r.) begrüßt Neuzugang Ante Budimir.

Real-Mallorca-Manager Maheta Molango (r.) begrüßt Neuzugang Ante Budimir.

Foto: UH

Fußball-Zweitligist Real Mallorca hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Der ehemalige St-Pauli-Stürmer Ante Budimir soll künftig Tore für die Inselkicker schießen.

Der 27 Jahre alte Kroate wird bis zum Saisonende vom italienischen Zweitligisten FC Crotone ausgeliehen. Er ist bereits in Palma eingetroffen und könnte in der Partie bei CA Osasuna am Sonntag, 20. Januar, um 12 Uhr erstmals zum Einsatz kommen.

2014 war Budimir als damaliger St.-Pauli-Rekordtransfer von Lokomotive Zagreb zum Kiez-Club gewechselt. Beim Hamburger Zweitligisten konnte er sich allerdings nicht durchsetzen. Ein Jahr später wechselte er nach Crotone, spielte dann auch in der Serie A für Sampdoria Genua und kehrte nach Crotone zurück.

In der Geschichte des FC St. Pauli gilt Budimir nach einer Saison ohne Liga-Treffer als Flop-Stürmer. Trotzdem bereut er die Zeit in Deutschland nicht, wie der Fußballer in einem Interview mit der "Hamburger Morgenpost" betonte. "Es war kein Fehler, zu St. Pauli zu gehen", so Budimir. Es sei für ihn nicht leicht gewesen. "Aber ich habe viel in Hamburg gelernt. Und ich liebe die deutsche Mentalität."

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.