Weitere Niederlage für Atlético Baleares

| | Palma, Mallorca |
Trainer Manix Mandiola ist zurzeit um seinen Job nicht wirklich zu beneiden.

Trainer Manix Mandiola ist zurzeit um seinen Job nicht wirklich zu beneiden.

Foto: Archiv/Jordi García

Eineinhalb Wochen vor dem Start der neuen Saison hat Fußball-Drittligist Atlético Baleares wieder ein Testspiel verloren. In Sa Pobla gab es gegen Poblense eine 0:1-Niederlage.

Die Partie am Mittwochabend war der vierte Vorbereitungskick des Fast-Aufsteigers der vergangenen Saison und zugleich die vierte Pleite. Nicht wenige Fans sind der Meinung, dass ihr Team so kurz vor Beginn der Spielzeit 2019/20 langsam mal einen Sieg abliefern könnte. Zumal es die Niederlagen bisher gegen auf Augenhöhe agierende Drittligisten gab. Poblense allerdings spielt in der vierten Liga.

Ein paar Tage vor dem Auftritt in Sa Pobla hatte Atlético-Baleares-Trainer Manix Mandiola noch betont: "Die Ergebnisse interessieren mich nicht." Und angefügt: "Besser man gewinnt jetzt gegen uns und wir lernen aus den Niederlagen." Der Coach hat die undankbare Aufgabe, nach zahlreichen Ab- und Zugängen eine neue Mannschaft zu formen.

Die Saison in der Segunda División B, so heißt die dritte Liga in Spanien, beginnt für die Inselkicker am Sonntag, 25. August, um 12 Uhr mit dem Auswärtsspiel bei UP Lagreo in Asturien. Am Samstag, 17. August, gibt es noch ein Freundschaftsspiel. Auf der Sportanlage Son Malferit in Palma geht es erneut gegen Poblense.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.