Überzeugender Sieg für Atlético Baleares

| |
Die Kicker von Atlético Baleares hatten gegen UD Sanse Grund zum Jubeln.

Die Kicker von Atlético Baleares hatten gegen UD Sanse Grund zum Jubeln.

Foto: Miquel Àngel Borràs

Nach einer Auswärtsniederlage in der Vorwoche konnte Mallorcas Fußball-Drittligist Atlético Baleares auch das zweite Heimspiel der Saison gewinnen. UD Sanse wurde 3:2 geschlagen.

Die Mallorquiner begannen am Sonntag im Estadi Balear recht druckvoll. Schon in der 11. Minute gelang Ortiz der Treffer zum 1:0 für die Gastgeber. Allerdings konnte Ruiz in Minute 34 den 1:1-Ausgleich für Sanse erzielen.

Die zweite Hälfte gehörte den Kickern von Atlético Baleares. In der 52. Minute war es erneut Ortiz, der das Team von Trainer Manix Mandiola in Führung brachte. Gabarre erhöhte in der 65. Minute auf 3:1. Joel verkürzte in Minute 90 noch auf 2:3 aus Sicht der Gäste. Den Sieg der Mallorquiner konnte das aber nicht gefährden.

Nach dem vierten Spieltag ist Atlético Baleares in der Tabelle der Gruppe eins der Segunda División B (so heißt die dritte Liga in Spanien) mit neun Punkten Vierter. Als Mannschaft der Stunde thront ein Team von der Nachbarinsel Ibiza an der Tabellenspitze. Peña Deportiva konnte bisher alle vier Begegnungen siegreich beenden. Auf Platz zwei folgt der Lokalrivale UD Ibiza.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.