Beste Weinlese-Bedingungen auf Mallorca

Mallorca |
Sebastià Rubí von den Bodegas Macià Batle auf Mallorca.

Sebastià Rubí von den Bodegas Macià Batle auf Mallorca.

Startschuss für die Weinlese auf Mallorca: Sowohl im Bereich Binissalem als auch in der Anbauregion Pla i Llevant im Osten und in der Inselmitte hat die Traubenernte begonnen. Was die Winzer dabei zu Gesicht bekommen, ist sehr vielversprechend: „Wir rechnen dieses Jahr mit bis zu 25 Prozent mehr Trauben, und das bei einer ziemlich hohen Qualität”, sagt Ramón Servalls von den Bodegas Macià Batle in Santa Maria.

Ebenso positiv die Stimmung bei Andreu Oliver vom Weingut Can Majoral in Algaida, das zur Anbauregion Pla i Llevant gehört: „Der Reifegrad ist ziemlich optimal, das Gleichgewicht zwischen Zucker, Säure und Tanninen sehr ausgewogen. Es scheint ein wirklich außergewöhnlicher Jahrgang zu werden.”

Optimistisch zeigt sich auch der bekannte Önologe Francesc Grimalt von der Bodega 4kilos. Seinen Worten zufolge begünstigen die Temperaturen der letzten Tage und der leichte Wind die Weinlesebedingungen außerordentlich. Je nach Mikrolage rechnet Grimalt auch mit einer höheren Ausbeute. (mic)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.