#BisbaldMallorca: Tourismus-Stiftung verbreitet Video

#BisbaldMallorca heißt das Video.

Foto: Youtube: MallorcaTourism

Mit einem neuen Video macht die dem Inselrat von Mallorca zugeordnete Stiftung "Mallorca Turisme" den deutschsprachigen Insel-Freunden Mut, nach der Coronakrise wieder auf ihre Lieblingsinsel zu kommen. Der Film kommt als flippiges Whatsapp-Gespräch mit unterlegten Strandfotos daher, sein Motto ist "Bis bald Mallorca".

Wenn man jetzt wegen dem Virus zu Hause bleibe, werde man bald wieder verreisen können, heißt es in dem Dialog zwischen der Insel und einem fiktiven Fan unter anderem. Und: "Wir schaffen das schon."

Die Stiftung bittet die User des 32-Sekunden-Hoffnungsvideos, es in den sozialen Netzwerken so oft wie möglich weiterzuverbreiten. (it)

https://youtu.be/g3r9oLfhkvU

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Katrin / Vor 8 Tage

Ich fand es positiv, hatte direkt eine Träne in den Augen,gut für die Seele,traurige Nachrichten gibt es leider genug ....

Minijet / Vor 9 Tage

Abartig, in Madrid muss das Militär die Leichen in Massen wegschaffen und hier wird für die Sommersaison geworben. Menschenverachtend und ohne Worte.

Geld, Geld, Geld....

Majorcus / Vor 9 Tage

Wie wäre es mit einer ähnlichen Aktion, um Leben zu retten? Offensichtlich sind weite Teile der Spanier immer noch teilweise falsch informiert - aber egal - Geschäft ist wichtiger als Gesundheit ...

Alex / Vor 9 Tage

Sehr schöne Aktion!

#BisbaldMallorca