Reisen zwischen Mallorca und Festland ab 7. Juni geplant

| | Mallorca |
Mallorcas Flughafen Son Sant Joan.

Mallorcas Flughafen Son Sant Joan.

Foto: Archiv

Spaniens Verkehrsminister José Luis Ábalos hat vorgeschlagen, ab der am 7. Juni beginnenden Phase 3 der Lockerungen Reisen zwischen Mallorca und den spanischen Provinzen wieder möglich zu machen. Voraussetzung ist, dass sich die Provinzen in derselben Phase befinden und die Entwicklung der Corona-Epidemie dies zulässt.

Das sei laut Stand vom Montag eine Möglichkeit, die sich trotz der ersehnten sechsten und letzten Verlängerung des Alarmzustands eröffnet, sagte der Minister laut der Agentur Europa Press in einem Fernsehinterview mit dem Sender TVE.

Mit Ende des Alarmzustands voraussichtlich am 21. Juni könne man die Mobilität sowieso nicht mehr stark einschränken, so der Minister. Diese Probetage würden daher eine Vorbereitung auf die allgemeinere Öffnung des Landes für den Tourismus ermöglichen. Die Idee bestehe darin, ein Pilotprojekt mit "sicheren Korridoren" für Flüge von und zu Orten mit geringer Coronavirusinfektion, wie z.B. den Kanarischen Inseln, einzurichten. (dise)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.