DER-Touristik: Neues Portal mit aktuellen Einreiseregeln auch für Mallorca

| | Mallorca |
Das Logo von DER Touristik.

Das Logo von DER Touristik.

Angesichts sich ändernder Einreisebestimmungen hat der auch auf Mallorca aktive Reiseveranstalter DER Touristik ein Informationsportal eingerichtet, das jeden Tag aktualisiert wird.

Dort sind laut einer Pressemitteilung auch die wichtigsten Corona-Regeln erfasst. So ist beispielsweise vermerkt, wenn in einem Land bei der Einreise ein negativer Test vorgelegt werden muss oder so etwas vor Ort vorgenommen wird, wenn vorab ein digitales Formular ausgefüllt werden muss oder bei Einreise eine Fiebermessung erfolgt. Angegeben wird auch, wenn ein Reiseziel keine besonderen Auflagen oder Regelungen mehr für Urlauber vorsieht.

Mit dem neuen Service möchte die DER Touristik den Gästen ihres Leitveranstalters Dertour und seiner Schwestermarken ITS, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen, ADAC Reisen und Travelix Sicherheit bei der Planung ihres Urlaubs geben und ihren Reisebüropartnern die Beratung erleichtern. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 22 Tage

"Die Gesundheitsminister der Bundesländer erwägen strengere Regeln für Rückkehrer aus stark vom Coronavirus betroffenen Staaten. Nach derzeitiger Rechtslage müssen diese Menschen in Deutschland zunächst in 14-tägige häusliche Quarantäne. Im Gespräch sind nun zusätzlich unter anderem gezielte Corona-Tests." Quelle: www.welt.de/vermischtes/live206935325/Fast-78-000-Infektionen-Amerika-verzeichnet-neuen-Hoechststand.html

Majorcus / Vor 23 Tage

Kundenservice - eigentlich selbstverständlich - aber so selten wie die Oase in der Wüste - aber dei Deutschen haben sich daran gewöhnt, Hauptsache ...