Billig-Flieger Ryanair verbindet bald Palma mit Turin

| | Mallorca |
410

Auf Mallorca verkehrt der Billig-Flieger Ryanair in Zukunft zweimal wöchentlich zwischen der Inselhauptstadt Palma und der italienischen Metropole Turin. Das hat das Unternehmen am Donnerstag in einer Pressemitteilung bekanntgegeben.

Die neue Verbindung ist Teil des aktuellen Sommerflugplans 2021. Nach Angaben der Billig-Airline soll so in erster Linie die Insel europaweit besser vernetzt werden. Ebenso trägt der Sommerfahrplan dazu bei, den Tourismus weiter anzukurbeln.

Das Unternehmen hatte angekündigt, im Zuge der neuen Route Sonderpreise bis Ende Oktober anzubieten. (cg)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Vor 27 Tage

Regionalflughäfen sind u.A. Frankfurt-Hahn, Memmingen, Friedrichshafen, Kassel-Calden, Niederrhein-Weeze, Paderborn/Lippstadt, Rostock-Laage, Erfurt-Weimar und Saarbrücken, etc.

Sie ersparen zig Km Fahrten zum nächsten Großflughafen und bieten dazu auch noch günstigen bis kostenlosen Parkplatz. Wer gegen Mitternacht ankommt, braucht sich auch keine Sorgen machen, wie er wieder heimkommt. Bei den Großen steht man dann da, weil der ÖPNV nicht mehr geht um zum Fernbahnhof in der Stadtmitte zu kommen, um dann dort noch den letzten Zug in die Region aufs Land zu kriegen. Viele haben dann im Bahnhof übernachtet bis der Frühzug kommt. Der Urlaubserfolg ist dann buchstäblich im A....Eimer !

Wer Pauschalreisen bucht hat sowieso keinen Einfluss auf die Flugzeiten. Und muss sich mit den inkludierten zufrieden geben und auch mit der Fluggesellschaft. Weil auch die Billigflieger von den Veranstaltern dafür gebucht werden.

M / Vor 28 Tage

@FCB-Fan: Warum ausgerechnet ein Billigflieger in Memmingen startet ...

FCB-Fan / Vor 28 Tage

Schwachsinnige Dampfplauderei hier!. Diese Linie ist genau so gut oder schlecht wie alle anderen Billigflieger. Wir sind in Memmingen jedenfalls froh damit fliegen zu können weil wir gar keine andere Wahl haben wie viele andere auch die auf die kleinen Flughäfen angewiesen sind und nicht erst zich Kilometer nach München, Nürnberg oder Innsbruck fahren wollen.

Jupiter / Vor 28 Tage

@cashman Wen meinen Sie mit 'die Menschheit'? Ich jedenfalls warte nicht auf eine so unsinnige Flugverbindung. Und sie wird auch nicht kommen, weil kein Bedarf vorhanden. Meinten sie ihren Beitrag politisch, satirisch oder polemisch..?

cashman1 / Vor 30 Tage

Wann verbindet die Fluglinie endlich Male/Malediven direkt mit PMI ? Die Menschheit wartet händeringend darauf.

Roland / Vor 1 Monat

Mit dieser Airline würde ich selbst umsonst nicht fliegen!

Michael Düsseldorf / Vor 1 Monat

@Engel Aloisius Das ist die Art Unternehmen, welche die C-Krise im gewöhlichen Consumer-Bereich überleben wird. Selbst die Lufthansa versucht es mit der Gründung von Eurowings-discovery auf diesem level.

Jupiter / Vor 1 Monat

Ryanair wird sich schon etwas bei dieser Routenplanung gedacht haben. Und .. don't Worry! Wenn es sich nicht rentiert wird sie auch ruckzuck wieder eingestellt.

Roland / Vor 1 Monat

Palma Turin - eine wichtige Verbindung.

Engel Aloisius / Vor 1 Monat

Mit dem Laden verbindet mich weniger als nix, nämlich gar nix 🤷🏼‍♂️