Die Norwegian Epic am Montag im Hafen von Palma. | Gabriel Alomar

0

Nachdem es andere Reedereien bereits vorgemacht hatten, läuft nun auch Norwegian Cruise Line (NCL) wieder regelmäßig Mallorca an – mit der Norwegian Epic.

Seit November 2019 hatten keine NCL-Schiffe im Hafen von Palma festgemacht. Am Montag konnte man dort die Norwegian Epic sehen, die bis zum 25. Oktober wöchentlich zu Gast sein soll.

Die maximale Zahl der Urlauber auf dem 329 Meter langen Oceanliner wurde coronabedingt von 4100 auf 2127 reduziert. Gebucht wird die Norwegian Epic vor allem von Kreuzfahrern aus Spanien, Großbritannien und den USA.

Ähnliche Nachrichten

Wer von Palma aus mit dem Schiff in See sticht, der sieht im Verlauf der Reise Rom, Florenz, Neapel und Sardinien.