Mallorca-Sand bei E-Bay zu verkaufen

Mallorca |
Der Strand von Es Trenc auf Mallorca mit dem ökologisch wichtigen Neptungras.

Der Strand von Es Trenc auf Mallorca mit dem ökologisch wichtigen Neptungras.

Foto: C. Schittelkopp
Der Strand von Es Trenc auf Mallorca mit dem ökologisch wichtigen Neptungras.Das Angebot auf eBay.

Sand von verschiedenen Stränden Mallorcas wird bei E-Bay zum Verkauf angeboten. Der Tarif liegt bei einem Euro für 50 Gramm zuzüglich vier Euro Versandkosten.

Das Angebot ist ausschließlich auf Deutsch formuliert und unterscheidet zwischen Sand aus Camp de Mar, Capdepera, Sant Elm, Es Trenc und Santa Ponça, wobei die unterschiedliche Konsistenz jeweils genau beschrieben wird. Auch Ibiza ist im Angebot. Inklusive Versand beträgt der Kilopreis 100 Euro, rechnet die Tageszeitung Ultima Hora vor.

"Ganz Mallorca ist zum Handelsobjekt geworden", beklagt Toni Muñoz vom Naturschutzverband GOB die neue Geschäftsidee. Beim Umweltministerium und bei der Küstenbehörde wurde Anzeige erstattet, da der Sand unter Schutz steht und nicht ohne Genehmigung entnommen werden darf. Allerdings ist nicht klar, ob die Anbieter tatsächlich bestraft werden können. Dazu müsste unter Umständen nachgewiesen werden, dass der Sand tatsächlich aus Mallorca stammt.

Vor einigen Jahren hatte es bereits einen ähnlichen Fall mit Muschelschalen gegeben. Auch mit endemischen Pflanzensamen aus Mallorca wird gehandelt. (mic)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Strandläufer / Vor über 5 Jahren

Gut dass das Angebot auf Deutsch zu finden ist. Ich denke, dass der eine oder andere Schluchtensch..... auch ein Fläschen oder Töpfchen davon bestellt. Hoffentlich sind die nicht so doof und versuchen das zu trinken. LG an Megachecker......

Megachecker / Vor über 5 Jahren

Der "Sandmann" wird die deutsche Klientel richtig einschätzen! Es wird genug von diesen "doofen" Pifkes geben, die ihm den angeblichen Mallorcasand abkaufen. Selber schuld.

Carmen / Vor über 5 Jahren

Jeden Tag steht ein Doofer auf. Jetzt fehlt dazu nur noch Mallorca-Wasser aus den Buchten rund um die Insel. LOL!

Klaus Rheine / Vor über 5 Jahren

Ich lach mich kapott! Schlägt Mallorca-Jenser da grad wieder mal zu mit seiner neuesten Geschäfts-Idee "Handaufgelesener Mallorca-Sand"??? :D

nudelauge / Vor über 5 Jahren

Da will uns jemand Sand in die Augen streuen. Wie blöd ist den die Menschheit?

Strandläufer / Vor über 5 Jahren

Man sollte hier ein Spendenkonto für den EBay-Sand-Händler einrichten. Muss doch eine echt arme Sau sein, wenn er sich einen Teil seines Mallorca Urlaubs auf diese Art und Weise verdienen muss.