Neuer Lufthansa-Streik noch vor Jahresende möglich

| |
Blick auf Lufthansa-Flugzeuge.

Blick auf Lufthansa-Flugzeuge.

Foto: Archiv

Die deutsche Flugbegleiter-Gewerkschaft UFO bereitet erneute Streiks in den kommenden Tagen bei der auch Mallorca anfliegenden Lufthansa vor. Der Streik solle noch in diesem Jahr stattfinden, bestätigte ein UFO-Sprecher, am Freitagabend wolle man Details mitteilen. Es könne sein, dass neben der Marke Lufthansa auch andere Linien des Konzerns betroffen seien. Sowohl Lufthansa als auch die Tochter Eurowings fliegen Mallorca an.

Laut der Gewerkschaft gab es über die Weihnachtsfeiertage weitere Versuche der Schlichter für kurzfristige Lösungen. Diese Versuche seien erfolglos geblieben. Ein Lufthansa-Sprecher sagte, dass das Unternehmen weiter an einer großen Schlichtung interessiert sei. Streiks seien keine Lösung. Die Lufthansa habe nun auf die vorgeschlagenen Schlichtungstermine im Januar im Auge.

In dem Konflikt hat es bereits einen Warnstreik bei vier Lufthansa-Töchtern sowie einen zweitägigen Streik bei der Kerngesellschaft Lufthansa gegeben. Hier waren im November rund 1500 Flüge mit rund 200.000 betroffenen Passagieren ausgefallen.

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.