Mercadona-Filiale auf Mallorca. | Ultima Hora

6

Die auf Mallorca stark vertretene Supermarktkette Mercadona ändert ihre Öffnungszeiten erneut. Ab dem 1. Juni könne man zwischen 9 und 21 Uhr einkaufen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Während der Lockdown-Wochen hatten die Filialen des Konzerns bis 19 Uhr geöffnet, später konnte man bis 20 Uhr einkaufen.

Wie es weiter hieß, ist das Personal aufgefordert, zwischen den Kunden einen Sicherheitsabstand von einem Meter zu garantieren. Zusätzliche Hinweisschilder sollen angebracht werden.

In den vergangenen Tagen hatten sich unterdessen auf Mallorca Beschwerden über unfreundliche Angestellte gemehrt, die teils sogar Kunden angeschrien hätten. Vermutet wird, dass dies mit dem durch die Konzernleitung verursachten coronabedingten Stress zu tun hat.