Eurowings übernimmt Ryanair-Strecken ab Düsseldorf nach Mallorca

| | Mallorca |
Eurowings-Flieger beim Anflug auf Palma de Mallorca.

Eurowings-Flieger beim Anflug auf Palma de Mallorca.

Foto: Ultima Hora

Der Mallorca-Flieger Eurowings wird am Flughafen Düsseldorf rund 95 Prozent des Programms ersetzen, das nach dem Abzug des Wettbewerbers Ryanair ab dem 24. Oktober nicht mehr angeboten wird. Das meldete das Unternehmen am Dienstag.

Konkret hat Eurowings entschieden, das Flugangebot ab Düsseldorf nicht nur nach Palma, sondern auch nach Ibiza, Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa, Málaga, Alicante und Faro kurzfristig aufzustocken.

Eurowings gilt neben Lufthansa und Condor inzwischen als verlässlichste Airline, die Mallorca mit Deutschland verbindet. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Silke / Vor 13 Tage

Ich schätze mal, dass die wenigstens diesen komischen Flugheini Ryanair vermissen werden...

Einmal damit geflogen und nie wieder!!!

Majorcus / Vor 15 Tage

Sehr gut - dann zahlt die Zeche jetzt der Deutsche Steuerzahler über der Lufthansa-Kredit der Bundesregierung ...

Roland / Vor 16 Tage

Fluggesellschaften und Flughäfen stehen bei Umsatzverlusten um die 90% vor der Pleite. Ohne Subventionen werden diese Betriebe nicht überlebensfähig sein.

Roland / Vor 16 Tage

Das ist doch gut so.